Rasse- und Begleithundeverein Wilhermsdorf
     Rasse- und Begleithundeverein Wilhermsdorf    

Training/Ausbildung:

 

Achtung:

Gruppeneinteilung und Trainingszeiten:

 

Gruppe 1:

Anfänger, Junghunde und Neuzugänge,

Samstags ab 14 Uhr 30

 

Gruppe 2:

Fortgeschrittene

Samstags ab 15 Uhr 30

 

Gruppe 3:

Begleithunde,

Bronze,Silber,Gold und Prüfungsvorbereitung

Samstags ab 16.00 Uhr

 

 Mittwoch

ab 19.00 Uhr

THS und Fährte

 

 

Bei Bedarf sind Einzelstunden nach Absprache möglich.

 

 

Unter Beachtung von Rasse, Wesen und Alter des Hundes bietet unser Verein Ausbildung, Sport und Spaß mit dem Hund.

Unser Augenmerk obliegt eine sinnvolle Erziehung anzubieten.

 

 

 Unter dem Motto:

 

"EIN GUT ERZOGENER HUND

 IST EIN FREIER HUND."

 

 

Welpenerziehung, -prägung und -bindung:

 

Ein Welpe lernt spielerisch den sozialen Umgang mit anderen Hunden,

wodurch sein Selbstvertrauen gestärkt wird und er seine Grenzen kennen lernt.

Die Bindung von Mensch und Welpe wird gefestigt und die ersten Gehorsamkeitsübungen an ihn heran geführt.

Ein harmonisches Miteinander fürs Leben.

 

 

 

Die Basisausbildung:

 

Freizeit- und Familienhund:

Mit Freude die Erziehung des Hundes erlernen.

Unterordnung und Konsequenz ist die Basis des Zusammenlebens zwischen Mensch und Hund und die Voraussetzung für jede Art in der Familie und im Hundesport.

         

 

Ausbildung und Förderung zum Begleithund.

 

 

"Hundeführerschein und  Begleithundeprüfung"

können bei uns abgelegt werden.  


 

Unser

Trainingsgelände

befindet sich in

 

91452 Wilhermsdorf-Kreben

Lösleinshäuslein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Horst Purkart